Der einfachste Pfannkuchenteig der Welt

Ja, das ist keine Übertreibung:

Eine Schüssel, 100g Mehl, 100g Haferflocken, 3 Eier, 240ml Milch, 1 Prise Salz, 1 Löffel zum umrühren. Jetzt nur noch rühren, 10 Minuten quellen, backen!

Wenn man möchte, kann man noch etwas Milch zufügen.

Dazu passt Obst, Marmelade, Honig, rote Grütze, Zucker-Zimt, Käse (mit Pizzagewürz!) oder einfach pur…

Und zuviel versprochen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.